10.07.2018

Katharinafest - Konzert am 8. Dezember - "Tango Total"

Kibardin Quartett

Katharinafest präsentiert das Kibardin Quartett mit dem Programm "TANGO TOTAL" am Freitag, 7. Dezember in Stuttgart.

 TANGO TOTAL - „...Die vier Musiker verbinden tiefe Leidenschaft mit sprühender Lebensfreude, melodischer Eleganz, rhythmischer Straffheit und jeder Menge Virtuosität...“                   

 Ensemble - Magazin für Kammermusik

"...Das Quartett zelebrierte den ganzen Schmelz und alle Schmachter, die ganze Magie und Melodramatik des Tangos und packte noch eine gehörige Portion russischen Humor dazu..."                    

Hamburger Abendblatt

Russischer Tango – ein Geheimtipp.

Am 8. Dezember - mit unserem festlichen Konzertprogramm möchten wir die Wohltätigkeitsarbeit Katharina Pawlowna ehren. Kinder und Jugendliche aus der Hochbegabtenförderung und renommierte internationale Künstler sind auf den Bühnen des „Katharinafests“ mit Konzerten und Tanzaufführungen in einem Programm zu erleben, das verschiedene Kulturen und Nationen vereinigt. Klassisches Ballett mit Musik von Peter Tschaikowsky und seinen größten Erfolgen „Nussknacker“ und „Schwanensee“ werden von jungen Talenten aus dem Großraum Stuttgart vorgetragen, Volkstänze aus Russland, Europa und der ganzen Welt, schwungvolle Polkas, Zigeunertänze, Walzer und Vieles mehr sorgen für festliche Stimmung.

Katharinafest_menu_blinyDas Katharinafest wird vom gemeinnützigen Verein „Unsere neuen Zeiten e.V.“ organisiert und durchgeführt, dessen offizielle Präsentation am 4. Mai 2005 in Stuttgart stattfand. Zu einer der Hauptaufgaben des Vereins gehört der Ausbau der zivilgesellschaftlichen und kulturellen Beziehungen zwischen Deutschland und Russland.